Aufgabenstellung

Es galt einen schwer angeschlagenen Motor eines Armstrong Siddeley  17 HP wieder ins Leben zu rufen. Ein aufwendiges Projekt stand an.
Neben der Instandsetzung sollte der biedere Limousinenmotor an den Einsatz in einer sportlichen Karosse angepaßt werden.
Beim Zerlegen erwarteten uns die ersten Überraschungen.

Motorblock und Kurbeltrieb

Rund um den Motorblock stand viel Arbeit an.

  • der sehr stark von Rost und Ölschlamm verschmutzte Block mußte gründlich gereinigt werden
  • der Riß im Block mußte geschweißt werden

Kurbelwelle